GroundBlaster-Rotationspflug


Der GroundBlaster-Rotationspflug führt das Pflügen und anschließende Fräsen in einem einzigen Arbeitsgang durch und bereitet den Boden für die Aussaat vor.

Er ist ideal für die Auflockerung des Bodens und zur Steigerung der Wasserdurchlässigkeit, für das Entfernen von Unkraut oder die Urbarmachung kleiner Flächen, wo der Einsatz von herkömmlichen Pflügen unmöglich wäre.

Beim Einsatz des Rotationspflug an Hängen oder leichten Neigungen ergibt sich zudem der Vorteil, dass die Erde wieder nach oben gebracht werden kann.

Er eignet sich darüber hinaus zum Ziehen von Furchen in mehreren Durchgängen.

Sollte es erforderlich sein, die Gewichtsverteilung der Maschine bei der Arbeit zu verbessern, sind optionale 5-kg-schwere Ballastgewichte verfügbar, die zum Beschweren der Anbaugeräte benutzt werden können.


TECHNISCHE DATEN

- Arbeitsbreite: 25 cm
- Erforderliche Mindestleistung: 6,3 kW
- Getriebeübersetzung: mittels Zahnräder im Ölbad
- Rohrförmige Unfallschutzabdeckung für den Fahrer
- Arbeitstiefe: Über das an der hinteren Pendelstütze angebrachte Stützrad einstellbar
- Seitliches Blech für eine furchenlose Bearbeitung, damit die Erde nicht auf nebenliegende Kulturen verlegt wird
- Optional: Ballastgewichte zu je 5 kg


ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

Breite 680 mm - Gewicht 50 kg

Andere Modelle koennten Dir interessieren